CME-Punkte und Teilnahmebescheinigungen

Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung für jedes Live-Webinar, an dem Sie teilgenommen haben. Eine Teilnahmebescheinigung kann nur erhalten, wer sich für das Jahresabo bzw. den entsprechenden Kurs per Einzelanmeldung angemeldet hat. Die Bescheinigungen werden wenige Tage nach dem Webinar verschickt (in Urlaubs- und Kongresszeiten kann es gelegentlich auch etwas später sein). Informationen zur Anerkennung der einzelnen Kurse entnehmen Sie bitte auch den einzelnen Terminen in unserem Kalender. Bitte beachten: Für das Ansehen der Aufzeichnungen werden keine Bescheinigungen ausgestellt.

Übrigens: Sie können Ihre Teilnahmebescheinigungen und Rechnungen jederzeit online in Ihrem Teilnehmer- oder Mitgliedsbereich bei der DRG herunterladen, über den LOGIN auf dieser Website.

Ärztliche Kurse

Alle ärztlichen Kurse sind i.d.R. von der Ärztekammer und von der Akademie für Fort- und Weiterbildung in der Radiologie mit 2 CME-Punkten anerkannt. 

Sofern Sie Ihre EFN-Nummer bei uns hinterlegt haben, übermitteln wir Ihre Punkte auch an die Ärztekammer, so dass diese automatisch Ihrem Konto gutgeschrieben werden. Wenn Sie Ihre EFN nicht bei uns hinterlegt haben, reichen Sie die Bescheinigung selbst bei Ihrer Ärztekammer ein.

Wenn Sie Mitglied in der Akademie für Fort- und Weiterbildung in der Radiologie sind, werden Ihre Punkte automatisch Ihrem Akademie-Fortbildungskonto gutgeschrieben.

MTRA-Kurse

Als MTRA erhalten Sie für die Teilnahme an unseren MTRA-Webinaren jeweils 2 CME-Punkte pro Kurs bei der Akademie für Fort- und Weiterbildung in der Radiologie, sofern Sie dort Mitglied sind.

MTRA-Fortbildungen werden nicht von der Ärztekammer mit CME-Punkten anerkannt.

Als ärztliche:r Teilnehmer:in erhalten Sie für die Teilnahme an einem MTRA-Webinar eine Teilnahmebescheinigung, aber keine CME-Punkte (weder bei der Ärztekammer, noch bei der Akademie).