So funktioniert's

1. Anmelden

Sie entscheiden, ob Sie sich für einen einzelnen Kurs (Einzelanmeldung) oder das ganze Kalenderjahr (Jahresabo) anmelden möchten. Die Einzelanmeldung finden Sie in unserem Programmkalender bei den jeweiligen Terminen, oder für das Jahresabo hier.
Wenn Ihr Arbeitgeber ein Institutsabo abgeschlossen hat, erhalten Sie von ihm/ihr einen Instituts-Code. Mit diesem können Sie sich kostenfrei zum Jahresabo anmelden. Der Rest funktioniert genauso wie bei einem individuellen Jahresabo.

2. Teilnehmen

Egal ob Sie Jahresabo, Institutsabo oder Einzelanmeldung gewählt haben: Um sich in ein Webinar einzuloggen, fordern Sie bitte zusätzlich noch einen Zugangslink über den jeweiligen Termin in unserem Programmkalender an. Das können Sie entweder im Voraus tun - in diesem Fall erhalten Sie die Möglichkeit, sich den Zugangslink als Kalendereintrag zu speichern - oder Sie klicken die Schaltfläche "Zugangslink anfordern" wenn das Webinar bereits gestartet wurde - in diesem Fall gelangen Sie direkt in das laufende Webinar. Akademie Online verwendet ab Januar 2022 die Webinar-Software ZOOM. Wir empfehlen, sich unter zoom.us im Vorfeld kostenfrei ein Zoom-Konto anzulegen. Das macht das Einloggen komfortabler, ist aber nicht zwingend notwendig (siehe auch unten).

Bitte verwenden Sie bei der Anforderung des Zugangslinks dieselbe Mailadresse, die Sie auch für die Anmeldung (siehe 1) verwendet haben. Für jeden Termin, an dem Sie teilnehmen möchten, muss ein neuer Zugangslink angefordert werden. Zur Teilnahme benötigen Sie lediglich einen Computer, Tablet oder Smartphone mit gutem Internetzugang und Tonausgabe. Unten auf dieser Seite finden Sie darüberhinaus noch einige weitere technische Hinweise. 

3. Aufzeichnung sehen

Allen Jahresabonnentinnen und -abonnenten stehen die Aufzeichnungen der Kurse für jeweils 14 bzw. 28 Tage im Nachgang zur Verfügung (bis sie durch den nächsten, aktuellen Kurs ersetzt werden / Zustimmung des Referenten / der Referentin vorausgesetzt). Sie finden die Aufzeichnungen ab Januar 2022 in der DRG-Lernplattform conrad unter www.conrad.drg.de. Zum Einloggen verwenden Sie Ihren DRG-Login, bzw. die Login-Daten, die Sie für die Anmeldung zum Akademie Online Jahresabo verwendet haben. mehr

4. Teilnahmebescheinigung / CME-Punkte erhalten

Für jeden Live-Kurs, an dem Sie teilgenommen  und für den Sie sich angemeldet haben, erhalten Sie einige Tage nach dem Webinar eine Teilnahmebescheinigung per E-Mail. mehr

Kostenfrei testen 

Unsere Online-Kurse können Sie jederzeit kostenfrei testen. Auch als Student:in oder MTRA-Schüler:in können Sie kostenfrei an den Fortbildungen teilnehmen. Klicken Sie hierzu einfach in unserem Programmkalender auf den gewählten Termin und wählen Sie „Zugangslink anfordern“. Bitte beachten Sie, dass Sie bei einer kostenfreien Teilnahme keine Teilnahmebescheinigung erhalten und auch keinen Zugang zur Aufzeichnung bekommen.

Technische Hinweise

Software
Die Webinare von Akademie Online werden ab 2022 über die Software Zoom durchgeführt. Wir empfehlen, die Zoom-Software zu installieren (Hier herunterladen - "Zoom-Client für Meetings"). Falls Sie auf Ihrem Computer die Software nicht installieren können, bspw. wegen mangelnder Administratorrechte, können Sie auch über den Internet-Browser teilnehmen. Dies funktioniert aber möglicherweise nicht so gut.

Andere Anwendungen schließen 
Stellen Sie bitte sicher, dass keine anderen VoIP-Anwendungen (Voice over IP) gleichzeitig mit dem Webinar laufen, da dies zu schlechter Tonqualität und Verbindungsabbrüchen führen kann. VoIP-Anwendungen sind bspw.: Skype, Google Hangouts, IM, TeamSpeak oder Telefonie-Anwendungen. Manche dieser Anwendungen laufen im Hintergrund noch weiter, auch wenn das Fenster geschlossen wurde, bitte beachten Sie also, diese Anwendungen tatsächlich zu beenden.

Apple-Nutzung
Mac-Computer (Apple) werden ebenfalls unterstützt, nur auf sehr alten Geräten kann es zu Problemen kommen.

Benötigte Hardware
1. PC/Laptop mit Internetanschluss und Soundkarte
2. Lautsprecher - die beste Tonqualität wird mit externen Aktivlautsprechern oder einem Headset erzielt.
3. Sie können über die Tastatur Fragen für die anschließende Diskussion über die F&A-Funktion stellen.

Hinweis zur Tonübertragung / Lautstärke
Die Tonübertragung der Fortbildungen erfolgt auf einem mittleren Lautstärkelevel. Dies ist notwendig um ein störendes "Überschlagen" der Sprache zu vermeiden. Für Sie bedeutet das, dass die Lautstärke, mit der Sie die Fortbildung hören, von der Soundkarte Ihres PC/Laptop abhängt. Die Erfahrung hat gezeigt, dass die Tonübertragung über ein Headset in aller Regel einwandfrei in ausreichender Lautstärke erfolgt. Sollten Sie die Fortbildung über die eingebauten Lautsprecher Ihres PC/Laptop hören, kann der Ton manchmal etwas leise sein. In diesem Fall ist es hilfreich, externe Aktivlautsprecher anzuschließen. Damit kann unserer Erfahrung nach immer eine sehr hochwertige Sprachausgabe erfolgen.

Mobile Geräte / Apps 
Webinare können auch über Smartphones und Tablet PCs abgespielt werden. Hierfür benötigen Sie die App "ZOOM Cloud Meetings" aus dem Play Store bzw. App Store.

Hilfe bei technischen Problemen
Bei Fragen oder Problemen schicken Sie uns bitte eine email an akademie-online@drg.de oder rufen Sie uns an: Gabriel Stobbe, DRG-Geschäftsstelle, Tel.: 030-916 070 13 (tagsüber)

Funktioniert das auch an meinem Rechner?
Die ab 2022 verwendete Webinar-Plattform Zoom funktioniert praktisch auf jedem Computer, Tablet oder Smartphone. Um sicherzugehen, können Sie zunächst an einem Webinar kostenlos als Testhörer/in teilnehmen, bevor Sie ein Jahresabo buchen.